Wild­kräu­ter für Smoot­hies

Frei­tag, 19. Mai 2016 — Kra­nen­burg — Wil­de Kräu­ter für grü­ne Smoot­hies
Zeit: 17–19 Uhr
Wo: Kra­nen­burg

Be­schrei­bung:
Grü­ne Smoot­hies er­freu­en sich gro­ßer Be­liebt­heit. Ger­ne wer­den da­für wil­de Kräu­ter und jun­ge Blät­ter von Sträu­chern und Bäu­men be­nutzt. Doch was ist was? Und wie kann man si­cher sein, das Rich­ti­ge zu sam­meln? Ge­mein­sam mit Kräu­ter­ex­per­tin Ga­bi Wil­len­berg ler­nen die Teil­neh­mer die­ser Ex­kur­si­on die ess­ba­ren Wild­kräu­ter und Blät­ter der Sai­son mit al­len Sin­nen ken­nen. Zu­sätz­lich er­hal­ten sie prak­ti­sche Tipps zur Ver­ar­bei­tung und Ver­wen­dung und — wenn ge­wünscht — zur An­sied­lung im ei­ge­nen Gar­ten.

Ver­an­stal­ter:
NABU-Na­tur­schutz­sta­ti­on Nie­der­rhein e.V.
Im Ham­me­rei­sen 27 E
D-47559 Kra­nen­burg

In­fos und An­mel­dung bei der Na­tur­schutz­sta­ti­on Kra­nen­burg-Nüt­ter­den

Schreibe einen Kommentar

*