Kick-off-Mee­ting im Sport­haus: Online-Dorf­platz Nütter­den “Mi­en Thu­us”

Nüt­ter­den. Orts­vor­ste­her Paul-Heinz Böh­mer hat­te al­le in­ter­es­sier­ten Ver­ei­ni­gun­gen aus Nüt­ter­den zu ei­nem ers­ten Ar­beits­tref­fen zum Auf­bau des On­line-Dorf­plat­zes Nüt­ter­den am 04. Ja­nu­ar 2017 ins Sport­haus des SV Nüt­ter­den 1927 ein­ge­la­den.

Gra­fik: http://www.mijnbuurtje.nl

Der On­line-Dorf­platz Nüt­ter­den wird Teil des Netz­wer­kes “MIEN THUUS – Mi­jn­bu­urtje*” sein. Dies ist ein in­no­va­ti­ves, deutsch-nie­der­län­di­sches Nach­bar­schafts­pro­jekt, das die Idee des Dorf­plat­zes auf neue Art und Wei­se be­lebt. Nach­bar­schafts­kon­tak­te, Nach­bar­schafts­hil­fe, Nach­bar­schafts­ge­mein­schaft und Nach­bar­schafts­en­ga­ge­ment ste­hen da­bei im Mit­tel­punkt. Bu­urtver­bin­der spie­len da­bei ei­ne wich­ti­ge Rol­le. „Bu­urtver­bin­der“ sind Men­schen, die Nach­barn mit­ein­an­der in Kon­takt brin­gen, on­line auf dem Dorf­platz MIENTHUUS.de und off­line, in der di­rek­ten Nach­bar­schaft. Bu­urtver­bin­der ver­stär­ken auch die Kon­tak­te zwi­schen den Be­woh­nern und den vor Ort ak­ti­ven Or­ga­ni­sa­tio­nen, Ver­ei­nen, Ver­bän­den, Frei­wil­li­genagen­tu­ren, Selbst­hil­fe­or­ga­ni­sa­tio­nen und der­glei­chen mehr.

Ei­ne spe­zi­ell ent­wi­ckel­te On­line-Platt­form, der On­line-Dorf­platz, dient da­bei als für Al­le sicht­ba­re und je­der­zeit er­reich­ba­re Ver­bin­dungs­schnitt­stel­le.  Kern der Idee ist, mit Hil­fe neu­er Tech­no­lo­gi­en und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­me­di­en das Zu­sam­men­le­ben, den Zu­sam­men­halt und des Ver­trau­en der Nach­barn un­ter­ein­an­der zu stär­ken. Der di­gi­ta­le Dorf­platz ist al­so ei­ne Ver­bin­dungs­schnitt­stel­le, ein un­ter­stüt­zen­des Hilfs­mit­tel für die Nach­bar­schaft. „MIEN THUUS heißt die­se grenz­über­schrei­ten­de On­line-Ver­bin­dung der Ge­mein­de Kra­nen­burg mit der nie­der­län­di­schen Nach­bar­ge­mein­de Groesbeek/Berg en Dal.

 

Frau Iris Haar­land von der Pro­jekt­lei­tung “Mi­jn­bu­ur­te — Mi­en Thu­us” lei­te­te die Auf­takt­ver­an­stal­tung die­ses Pro­jek­tes in Nüt­ter­den. Teil­neh­mer ver­schie­de­ner Ver­ei­ni­gun­gen aus Nüt­ter­den be­fass­ten sich in der ers­ten Pha­se mit dem ge­mein­sa­men Pro­du­zie­ren von Ide­en und In­hal­ten, um ei­ne Struk­tur für den On­line-Dorf­platz zu ent­wi­ckeln.  Ziel ist es, dass al­le Dorfbewohner/Buurtjes/Nachbarn nütz­li­che In­for­ma­tio­nen, lo­ka­le Nach­rich­ten, Hil­fe­ge­su­che von Nach­barn, Nach­bar­schafts­in­itia­ti­ven und Nach­bar­schafts­ge­schich­ten, Ak­ti­vi­tä­ten von Ver­ei­nen, Ge­mein­den, Or­ga­ni­sa­tio­nen und Schu­le auf der Platt­form “Mi­en Thu­us” ein­tra­gen, mit­ein­an­der tei­len und wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen.

Je­der kann mit­ma­chen

Die Bau­stel­le un­se­res zu­künf­ti­gen On­line-Dorf­platz Nüt­ter­den kön­nen Sie schon jetzt be­su­chen:  https://www.mienthuus.de/groep/nuetterden-d.

Sie kön­nen sich dort so­gar schon als Benutzer/Mitglied an­mel­den. Kos­ten oder Ge­büh­ren wer­den selbst­ver­ständ­lich nicht an­fal­len. Da­zu wäh­len Sie bit­te fol­gen­den Link: https://www.mienthuus.de/inschrijven.

Wol­len Sie ak­tiv in der Auf­bau­pha­se am Pro­jekt mit­ma­chen oder ha­ben Sie Fra­gen, An­re­gun­gen  zum Pro­jekt, dann scheu­en Sie sich nicht, uns an­zu­spre­chen.

Jür­gen Fran­ken, Bu­urtver­bin­der, Hei­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein Nüt­ter­den: Kon­takt
Iris Haar­land, Team Mijnbuurtje.nl: Email: iris(@)mijnbuurtje.nl

 

 

 

 

*„Bu­urt“ ist das nie­der­län­di­sche Wort für „Nach­bar­schaft“

 

Schreibe einen Kommentar

*