Der HVV star­tet ins neue Jahr 2018

Bei star­kem Schnee­fall und hef­ti­gem Wind be­schloss der Hei­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein Nüt­ter­den das Jahr 2017 mit dem tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­baum­ver­kauf auf dem Dorf­platz. Wäh­rend die Er­wach­se­nen auf der Su­che nach dem idea­len Weih­nachts­baum wa­ren, hat­ten die Jün­ge­ren ih­ren Spaß beim Schnee­mann bau­en, beim Ro­deln und bei der Schnee­ball­schlacht. Un­ter­des­sen ver­sorg­te der HVV die Frie­ren­den mit hei­ßen Ge­trän­ken und war­men Waf­feln.

Ins neue Jahr star­te­te der HVV mit dem Ab­schmü­cken der Weih­nachts­de­ko­ra­ti­on. Schon seit ei­ni­gen Jah­ren schmü­cken die Ver­eins­mit­glie­der zur Ad­vents­zeit die Stra­ßen­la­ter­nen am Ho­hen Weg und die Pol­ler am Dorf­platz mit Tan­nen­grün, Bän­dern und Schlei­fen. Die Be­woh­ner des Am­bu­lant Be­treu­ten Woh­nen in Nüt­ter­den sind ak­tiv am Ver­eins­ge­sche­hen be­tei­ligt und ha­ben neu­en Christ­baum­schmuck für den Tan­nen­baum ge­bas­telt. Far­big leuch­ten­de Holz­fi­gu­ren er­set­zen nun den in die Jah­re ge­kom­me­nen Weih­nacht­schmuck.

In Kür­ze wird der HVV die Stor­chen­nis­t­hil­fe in der Nie­de­rung er­neu­ern. Der Nist­korb wur­de wäh­rend der hef­ti­gen Stür­me ab­ge­ris­sen und muss er­setzt wer­den. Der neue Korb ist be­reits fer­tig­ge­stellt und wird auf dem Mast an­ge­bracht, so­bald die durch­näss­ten Wie­sen mit ei­nem Kran­wa­gen be­fahr­bar sind.

 

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: