Stor­chen­nest

Am 14. Mai 2010 fei­er­te der HVV Nüt­ter­den mit al­len Be­tei­lig­ten und Be­su­chern die Auf­stel­lung ei­nes neu­en Stor­chen­nes­tes an der Bruch­schen Stra­ße in Nüt­ter­den. Die Auf­stel­lung der Nest­hil­fe konn­te nur mit Hil­fe von Spon­so­ren (Mast, Wa­gen­rad, Korb, Mon­ta­ge­ar­bei­ten) ge­leis­tet wer­den.

Die Lo­kal­pres­se be­rich­te­te aus­führ­li­ch:
Ein Stor­chen­nest für Nüt­ter­den, (Rhei­ni­sche Post)
Stor­chen­nest in Nüt­ter­den, (Ku­rier am Sonn­tag)

Lei­der war­ten wir in Nüt­ter­den no­ch im­mer auf den Ein­zug ei­nes Stor­chen­va­ters. War­um no­ch kein Stor­ch das Nest be­setzt hat? Wir wis­sen es nicht, Viel­leicht ist das Nest zu weit au­ßer­halb des Dor­fes. Stör­che lie­ben die Nach­bar­schaft von Men­schen.

Es wer­den Über­le­gun­gen sei­tens des HVV an­ge­stellt, ein neue Nest­hil­fe an ei­nen an­de­ren Stand­ort in Nüt­ter­den zu er­rich­ten.