HVV rich­tet Stor­chen­nist­hil­fe neu ein

Be­reits in 2010 hat der HVV ei­ne Stor­chen­nist­hil­fe in Nüt­ter­den er­rich­tet.  Sie steht am Ein­gang zum Wie­sen­land (Bruch­sche­s­tra­ße), auf ei­ner Wei­de beim Wie­sen­hof. (aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen da­zu:http://www.hvv-nuetterden.de/storchennest). Mitt­ler­wei­le war der Nist­korb je­doch von Wind und  Wet­ter stark ram­po­niert wor­den. Die Herbst­stür­me ta­ten ihr Letz­tes, und  so wur­de der Korb vom Win­de ver­weht. … Wei­ter­le­sen …

HVV Nüt­ter­den lei­tet den Früh­ling ein

Rei­che Aus­beu­te mach­ten Mit­glie­der und Freun­de des Hei­­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein Nüt­ter­den. Seit ei­ni­gen Jah­ren bre­chen Mit­glie­der und Freun­de des HVV Nüt­ter­den ein­mal im Jahr mit Greif­zan­ge und Beu­teln auf, um die Stra­ßen, We­ge und Plät­ze in Nüt­ter­den von Müll und Un­rat zu be­frei­en. Trotz ei­si­gem Wet­ter wa­ren et­wa 15 Er­wach­se­ne … Wei­ter­le­sen …

Jah­res­haupt­ver­samm­lung 2018

Nüt­ter­den. Die 1. Vor­sit­zen­de Mar­ga­re­te Schin­d­­ler-Böh­­mer er­öff­ne­te die Jah­res­haupt­ver­samm­lung und be­grüß­te al­le An­we­sen­de. Da­nach wur­de an die in 2017 ver­stor­be­nen Mit­glie­der er­in­nert und in in ei­ner Trau­er­mi­nu­te ge­dacht. Mar­ga­re­te Schin­d­­ler-Böh­­mer be­rich­te­te über die ge­leis­te­te Vor­stands­ar­beit. Wie­der ein­mal konn­te sie auf zahl­rei­che und gut be­such­te Ver­eins­ak­ti­vi­tä­ten des ver­gan­ge­nen Jah­res zu­rück­bli­cken. Her­vor­zu­he­ben ist … Wei­ter­le­sen …

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen