Wap­pen­baum

Der Wap­pen­baum auf dem Dorf­platz

Sei­te 2001 hat auch Nüt­ter­den ei­nen Wap­pen­baum.

Der Wap­pen­baum wur­de vom Hei­­mat- und Ve­schö­ne­rungs­ver­ein den orts­an­säs­si­gen Ver­ei­nen zur Ver­fü­gung ge­stellt.

Der Baum prä­sen­tiert die Ver­ei­ne und ist ein Sym­bol da­für, dass das Ver­eins­le­ben tief in un­se­rer Ge­sell­schaft ver­an­kert ist.

Zum 1. Mai ei­nes je­den Jah­res schmückt der Hei­­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein den Wap­pen­baum tra­di­tio­nell mit dem Mai­kranz.