HVV rich­tet Stor­chen­nis­t­hil­fe neu ein

In Nüt­ter­den gibt es be­reits seit vie­len Jah­re ei­ne Stor­chen­nis­t­hil­fe.  Sie steht am Ein­gang zum Wie­sen­land (Bruch­sche­stra­ße), auf ei­ner Wei­de beim Wie­sen­hof. (http://www.hvv-nuetterden.de/storchennest).

Mitt­ler­wei­le war der Nist­korb je­doch von Wind und  Wet­ter stark ram­po­niert wor­den. Die Herbst­stür­me ta­ten ihr Letz­tes, und  so wur­de der Korb vom Win­de ver­weht.

Der HVV Nüt­ter­den nahm sich der Sa­che an und stell­te in Ei­gen­leis­tung ei­nen neu­en Korb her. Mit Hil­fe der Ei­gen­tü­mer des Wie­sen­ho­fes konn­te der HVV die­sen dann auf den Stamm auf­set­zen.

Stro­chen­brut in Nüt­ter­den? Um Hin­wei­se ge­be­ten!

Lei­der ha­ben bis­her sich noch kei­ne Stör­che in Nüt­ter­den zur Brut nie­der­ge­las­sen. Des­we­gen sind wir sehr ge­spannt, ob sich rund um das Nest was tut, d.h. sich ein Storch in der Nä­he der Nist­hil­fe auf­hält.

Da­zu brau­chen wir die Mit­hil­fe der Dorf­be­woh­ner! Neh­men Sie mit uns Kon­takt auf, so­bald sie ei­nen Storch in der Nä­he der Nist­hil­fe, oder so­gar auf der Nist­hil­fe, se­hen oder ge­se­hen ha­ben.

Je­der Hin­weis ist für uns von Be­deu­tung, dan­ke.

 

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: