Hel­lo­ween-Wan­de­rung mit Kür­bis­sup­pe

Seit vie­len Jah­ren ver­an­stal­tet der HVV Nüt­ter­den für sei­ne Mit­glie­der im Herbst ei­ne klei­ne Wan­de­rung mit an­schlie­ßen­dem ge­müt­li­chen Bei­sam­men­sein.

Im letz­tem Jahr hat­te der Ver­ein sich an­stel­le von Kaf­fee und Ku­chen ei­ne Än­de­rung vor­ge­nom­men. An­stel­le des Kaf­fee und Ku­chens soll­te es pas­send zum Hel­lo­ween ei­ne le­cke­re Kür­bis­sup­pe ge­ben.

Da dies sehr gut von den Mit­glie­dern und Mit­glie­derin­nen an­ge­nom­men wur­de, wie­der­ho­len wir in die­sem Jahr die “Hel­lo­ween-Wan­de­rung mit Kür­bis­sup­pe”.

Um 11:30 tref­fen sich die Mit­glie­der, die an der Wan­de­rung teil­neh­men woll­ten, auf dem Dorf­platz. Von dort spa­zie­ren wir zum Hingst­berg: Die Rou­te wird kurz­fris­tig ent­schie­den. Nach der Hel­lo­ween-Wan­de­rung (ca.13.00 Uhr) kön­nen sich die Wan­de­rer auf dem Wolfs­berg bei ei­ner le­cke­ren Kür­bis­sup­pe auf­wär­men und ge­müt­lich ma­chen.