Ur­kunde für den Hei­­mat- und Ver­schöner­ungs­verein Nütt­er­den

Der Hei­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein Nüt­ter­den hat auch 2016 an den ver­bands­ei­ge­nen Wett­be­wer­ben Kreis­ver­ban­des Kle­ve für Hei­mat­pfle­ge im Be­reich der Son­der- und Ge­mein­schafts­leis­tun­gen teil­ge­nom­men und wur­de für die Er­neue­rung der Be­leuch­tung der St. An­to­ni­us­kir­che aus­ge­zeich­net.

Kirche2

Am Sams­tag, den 22. Ok­to­ber 2016, hielt der Kreis­ver­band Kle­ve für Hei­mat­pfle­ge sei­ne Jah­res­ta­gung 2016 im neu er­öff­ne­ten Bür­ger­haus Wee­ze, Vit­ting­hoff-Schell-Park 1 in 47652 Wee­ze ab. Sie be­gann mit der Mit­glie­der­ver­samm­lung. Ne­ben den üb­li­chen Re­gu­la­ri­en und dem Ge­schäfts- und Kas­sen­be­richt wur­den in die­ser Mit­glie­der­ver­samm­lung zwei Vor­stands­mit­glie­der, die Bei­rats­mit­glie­der und die Kom­mis­sio­nen der ver­bands­ei­ge­nen Gar­ten­wett­be­wer­be ge­wählt.

Be­son­de­re The­men stell­ten der Bun­des­wett­be­werb 2016 und der Kreis­wett­be­werb 2017 „Un­ser Dorf hat Zu­kunft“, die Durch­füh­rung der bun­des­wei­ten Ak­ti­on „Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür“ am 25. Ju­ni 2017 so­wie die Ver­ab­schie­dung der neu­en Eh­ren­ord­nung des Kreis­ver­ban­des dar. In ei­nem wei­te­ren wich­ti­gen Ta­ges­ord­nungs­punkt wur­de über die ver­bands­ei­ge­nen Gar­ten­wett­be­wer­be be­rich­tet. Ein be­deu­ten­der Punkt der Agen­da war fer­ner die Dar­stel­lung der Mit­ar­beit des Kreis­ver­ban­des an Dorf­ent­wick­lungs­pro­jek­ten.

Nach der Mit­glie­der­ver­samm­lung fand im an­gren­zen­den Vit­ting­hoff-Schell-Park die tra­di­to­nel­le Baum­pflan­zung statt.  In die­sem Jahr wur­de ei­ne Vo­gel­kir­sche (Pru­nus avi­um Ple­na) ge­wählt.

kirsche
Vo­gel­kir­sche Von Kon­rad La­cker­beck — Ei­ge­nes Werk (Bild selbst er­stellt), CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2010685

 

An­schlie­ßend  ging es wei­ter mit dem Ab­schluss­fest 2016 im Bür­ger­haus. Nach ei­nem Auf­ruf an die Kreis Kle­ver Dör­fer zur Teil­nah­me am Kreis­wett­be­werb 2017 wur­de die Sie­ger­eh­rung  in den ver­bands­ei­ge­nen Gar­ten­wett­be­wer­ben durch­ge­führt.

Um­rahmt wur­de das Fest von ei­nem Mund­art­vor­trag und mu­si­ka­li­sche Bei­trä­ge des Mu­sik­ver­eins 1871 Wee­ze.

 

Schreibe einen Kommentar

*

Willkommen auf unserer Webseite. Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Deshalb verwenden wir Cookies ausschließlich dazu, das Funktionieren unserer Webseite sicherzustellen und ihre Inhalte zu verbessern. Informationen zu unseren Cookies finden sie hier und unsere Datenschutzerklärung hier. Sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies zu diesen Zwecken verwenden? Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen