Ab­stim­mung Be­grü­ßungs­schild

Nüt­ter­den.Der dies­jäh­ri­ge Er­lös des Dorf­fes­tes ist für die Auf­stel­lung von Orts­ein­gangs- und Aus­gangsgs­schil­der be­stimmt. Der Hei­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein ist für die Pla­nung und Durch­füh­rung die­ses Dorf­pro­jek­tes ver­ant­wort­lich.

Am Stand des HVV  wur­den drei Mo­dell­va­ri­an­ten vor­ge­stellt, die sich in ih­rer geo­me­tri­schen For­m un­ter­schei­den. Die Dorf­be­woh­ner konn­ten be­stim­men, wel­che Mo­dell­va­ri­an­te zur Auf­füh­rung kommt. 

Es stan­den 3 Grund­for­men zur Ab­stim­mung:
1. Schild mit ge­ra­der Li­ni­en­füh­rung
2. Schild mit schrä­ger Li­ni­en­füh­rung
3. Schild mit ge­schwun­ge­ner Li­ni­en­füh­rung

Das Er­geb­nis:

Die Dorf­be­woh­ner ent­schie­den sich ein­deu­tig für die ge­schwun­ge­ne Li­ni­en­füh­rung, Var­ti­an­te 3 (81,25%), ge­folgt von der ab­schräg­ten Va­ri­an­te. Die ge­ra­de, recht­ecki­ge Form fand nur bei we­ni­gen Dorf­be­woh­nern An­klang.

ab­ge­ge­be­ne Stimm­zet­tel: 240, da­von für
Va­ri­an­te 1:  16
Va­ri­an­te 2: 29
Va­ri­an­te 3: 195

 

Fo­tos vom HVV-Stand auf dem Dorf­fest

Schreibe einen Kommentar

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen